Natenoms Wiki

Weil Teilen Spaß macht :)

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:

Navigation



Lizenz dieses Wikis
Über dieses Wiki
Feed des Wikis
Impressum


Was gerade in meinem Blog geschieht:

minecraft:kagube-pvp

kaguBe-PvP (Minecraft-Server)

Dieser Server wurde deaktiviert und wird auch nicht mehr aktiviert.

Allgemein

Adresse des Servers deaktiviert, die Karte gibt es im Museum
Online-Modus aus, man kann auch ohne Minecraft-Account spielen :)
Admins Korni
Whitelist an

Die Welt ist derzeit auf einen Radius von 700 Blöcken begrenzt, was jedoch an die Anzahl der Spieler angepasst wird. Es gibt keine eigene Minenwelt.

Dieses Konzept eines Server ist komplett von Mister Korni geklaut; der hat so einen Server schon :)

Freischaltung für den Server

  • Wenn du dich hier über alles informiert hast, kannst du einen Admin bitten, dich auf die Whitelist zu setzen.
  • Danach verbindet man sich sofort auf den Server und registriert sich mit:
    /register sicheresPasswordmitZahlenundBuchstaben
  • Dann logg man sich ein mit:
    /login deinpasswort
  • Der Admin trägt einen nun in die Gruppe starter ein; dadurch kann man alles tun, außer PvP.
  • Nun sucht man sich sofort ein Grundstück; nach der Sicherung dieses Grundstücks wird man in die Gruppe „spieler“ geteckt und es geht los :)

Neue Mitspieler

Ein neuer Mitspieler erhält bzw. hat von Anfang an:

  • 40 Goldbarren (erfolgt automatisch)
  • Ein gesichertes Grundstück (40 x 40 x 256)
    Es ist so eingstellt, dass kein anderer Spieler es betreten kann.
    Bevor ein Admin das Grundstück sichert, muss der Spieler drei Eckpunkte markieren.

Neue Mitspieler erhalten ca. 1 Stunde „Starterschutz“, in der sie sich umsehen und sich für ein Grundstück entscheiden können. Sobald dieser ein Grundstück für sich gefunden hat und dies auch geschützt wurde, befindet er sich im PvP-Modus.

Regeln

Die neuen Regeln gelten ab dem 6.04.2013 um 12:00 Uhr.

  • Spawnkilling ist verboten.
  • Es ist verboten, um das Grundstück eines Spielers herum TNT aufzubauen und zu zünden. Es ist alles erlaubt, solange man keine Mods verwendet oder Bugs ausnutzt. Lava ist jedoch so eingestellt, dass sie nicht fließt.
  • Wer getötet wird, muss dem Mörder eine bestimmte Menge Gold zahlen (siehe Gold überweisen, diese Menge wird alle x Zeit neu berechnet, siehe unter Goldberechnung. Spätestens 5 Minuten später muss bezahlt worden sein.
  • Nach einem Kill darf der Getötete ungestört wieder in sein eigenes Gebiet zurückkehren und darf nicht angegriffen werden.
  • Wer auf seinem Goldkonto weniger als 30 Goldbarren hat, dessen Grundstück wird automatisch entsichert. Das bedeutet, dass alle anderen Spieler auf dem Grundstück machen können was sie wollen (Ausrauben, Truhen plündern etc.). Sollte es zu solch einem Fall kommen, wird dies im globalen Chat angekündigt.
  • Es ist erlaubt, andere Spieler auf deren eigenen Grundstück mittels z.B. Pfeil und Bogen und generell alles dort abzuschießen.
  • Dabei darf das Grundstück des Opfers jedoch in keinster Weise demoliert bzw. verändert werden (TNT, Lava, Feuer). Auch Lava oder Feuer daneben zu legen, sodass auf dem Grundstück befindliche Dinge Feuer fangen, ist verboten!
  • Mods sind verboten.
  • Zwischen zwei Grundstücken müssen mindestens 50 Blöcke Abstand sein.
  • Truhen dürfen nur auf dem eigenen Grundstück gesetzt werden.
  • Um das Netherportal herum darf im Radius von 100 Blöcken kein Grundstück erstellt werden, die Koordinaten und der Radius wurden in der Grafik eingezeichnet und befinden sich ebefalls in der Tabelle.

Wichtig: Wenn man einen Regelbruch beim Admin berichten möchte, sollte man sich die Uhrzeit notieren; dies erleichtert die Arbeit beim Durchsuchen der Logdateien des Servers.

Bestrafung

  • 1. Verstoß: 2 Tage Bann
  • 2. Verstoß: 1 Woche Bann
  • 3. Verstoß: 1 Monat Bann
  • Cheating und/oder Verwendung von Mods: permanenter Bann

Befehle auf dem Server

Eigene Grundstücke verwalten

Es gibt die Möglichkeit, es anderen Spielern zu erlauben das eigene Grundstück zu betreten und dieses auch zu modifizieren. Dazu gibt es folgenden Befehl:

/rg addmember [GRUNDSTÜCKNAME] [Spieler]

Damit ihr Mitglieder auch wieder entfernen könnt, benutzt diesen Befehl:

/rg removemember [GRUNDSTÜCKNAME] [Spieler]

Als Grundstückname könnt ihr natürlich nur eure Grundstücke auswählen, die Namen derer könnt ihr in der folgenden Tabelle einsehen:

Name des Spielers Grundstückname Grundstücke Koordinaten
Natenom natenom_x 2 x=58 ; z=-179
LinkYoshi linkyoshi_x 4 x=-352 ; z=244
(Kampfbonbon kampfbonbon_x 2 x=101 ; z=18)
Richardcolu richardcolu_x 1 x=-313 ; z=6
Rotfeuerfisch rotfeuerfisch_x 1 x=-132 ; z=120
Sielenc sielenc_x 1 x=130 ; z=313
T4zz t4zz_x 1 x=-294 ; z=100
Toby toby_x 1 x=322 ; z=-166
Korni korni_x 1 x=146 ; z=-177
Julianwolf julianwolf_x 1 x=317 ; z=347
Artyyyyyyx3 artyx3_x 2 x=-175 ; z=-8
artyx3_1 x=-513 ; z=294
Darcade darcade_0 2 x= ; z=
darcade_1 x= ; z=
Netherportal nether - x=-37 ; z=31

Wenn jemand zwei oder mehr Grundstücke besitzt, wird beim Grundstücksnamen statt dem x eine 0;1;2;3.. usw. verwendet.

Wohnorte der Spieler

Anzeigen der Grundstücke der Spieler

/wo

Gold-Konto nutzen

Kontozugriff erstellen

Schild erstellen mit dem Text

[ATM]

Funktioniert nur, wenn das Schild an einer Wand befestigt wurde, auf dem Boden stehende Schilder funktionieren nicht.

Überweisen

Wird man von einem anderen Spieler getötet, muss man Goldbarren an den Mörder überweisen. Die Anzahl der Goldbarren die zu zahlen sind entnimmt man aus dem /rate Befehl.

Um den Betrag zu überweisen benutzt man den Befehl

/money pay [Spieler]

Einzahlen

Die Anzahl der Barren in die Hand nehmen und rechtsklicken.

Gold einzahlen erhöht die Rate, d. h. der Preis, den man bezahlt, wenn man gekillt wird, erhöht sich.

Auszahlen

Wenn man nichts in der Hand hat und rechtsklickt, bekommt man alle Goldbarren ausgezahlt.

Die reichsten Spieler

Mit dem Befehl

/money top

kann man sich die 5 reichsten Spieler anzeigen lassen.

Kontostand anderer Spieler

Den Kontostand anderer Spieler kann man einfach mit dem Befehl

/money [Spieler]

abrufen.

Weitere Gründstücke kaufen

Der Grundstückspreis berechnet sich aus den bereits vorhandenen Grundstücken eines Spielers, also wird der Grundpreis von 30 Goldbarren mit der Anzahl der Grundstücke des Spielers multipliziert.

Das bedeutet also:

  • erstes Grundstück kostet 30 Goldbarren (ist beim Neuanfang mit inbegriffen)
  • zweites Gründstück kostet 60 Goldbarren
  • drittes Grundstück kostet 90 Goldbarren
  • viertes Grundstück kostet 120 Goldbarren
  • usw.

Goldberechnung

Die Menge Gold, für man für einen Kill vom Opfer erhält, ergibt sich aus der Menge des Goldes, die auf allen Goldkonten zusammen abgelegt ist. Dies wird automatisch ausgewertet und jede 5 Minuten aktualisiert.

Die aktuelle Rate erhält man mit dem Befehl

/rate

.

Übersicht aller Grundstücke in einem Koordinatensystem

Invalid Link
Die Grafik wurde erzeugt durch: GeoGebra - Dynamic Mathematics for Everyone https://www.geogebra.org
minecraft/kagube-pvp.txt · Zuletzt geändert: 2015/11/26 20:36 von Natenom