Natenoms Wiki

Weil Teilen Spaß macht :)

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:

Navigation



Lizenz dieses Wikis
Über dieses Wiki
Feed des Wikis
Impressum


Was gerade in meinem Blog geschieht:

mumble:benutzerhandbuch:mumble:favoritenverwalten

Favoriten in der Serverliste verwalten

Man kann einzelne Server manuell oder aus der Serverliste zu seinen Favoriten hinzufügen, entfernen oder ändern; welche Möglichkeiten es dazu gibt, wird folgend erläutert.

Vorsicht beim Benutzernamen, weniger ist mehr:
Je nach Server sind manche Sonderzeichen, auch Leerzeichen, nicht in Namen erlaubt, man bekommt dann eine entsprechende Fehlermeldung.
Per Voreinstellung sind z. B. in Mumble Leerzeichen im Namen nicht erlaubt.

Weitere Informationen zu Namen von Kanälen und Benutzern in Mumble und Mumble-Server.

Server zu den Favoriten hinzufügen

In allen Fällen muss man zuerst die Serverliste öffnen über „Menüleiste“ → „Server“ → „Verbinden“.
Alternativ auch über das Globus-Symbol in der Icon Toolbar.

Danach gibt es mehrere Möglichkeiten, einen Server zu den Favoriten hinzuzufügen.

Variante 1: Manuell hinzufügen

  • Im Dialog mit der Serverliste klickt man auf „Server hinzufügen…“
  • In dem neuen Dialog gibt die Daten ein:
    • Bezeichnung: Diese kann man frei wählen, da es nur die lokale Bezeichnung in der eigenen Liste ist.
    • Adresse: Kann eine IP-Adresse sein oder ein Hostname wie mumble.natenom.com
    • Port: Standardport ist 64738, kann natürlich abweichend sein.
    • Benutzername: Dein Benutzername

Variante 2: Aus der Serverliste hinzufügen

  • Man zieht einfach einen Server aus der Liste einige Millimeter und lässt ihn dann wieder fallen; er landet automatisch in den Favoriten.1)
  • Alternativ rechtsklickt man den Server und wählt „Zu Favoriten hinzufügen“.
  • Beim ersten Verbinden wird man dann nach einem Benutzernamen gefragt, der fortan für diesen Server verwendet wird.
  • Man kann auch mittels eines Rechtsklicks → „Bearbeiten“ auf den neuen Favoriten direkt einen Benutzernamen angeben.

Variante 3: Einen Server, auf dem man sich bereits befindet, zu den Favoriten hinzufügen

Diese Variante bietet sich an, wenn man über einen Direktlink auf einen Mumble Server gekommen ist.
(Was ist ein Mumble-Direktlink?)

  • Im Dialog mit der Serverliste klickt man auf „Server hinzufügen…“.
  • Automatisch wurden bereits die aktuellen Daten des Servers eingetragen.
  • Auf OK klicken; der Server befindet sich nun in der Liste der Favoriten oben in der Serverliste.

Zum Ausprobieren, unser Mumble-Link: Mumble-Link (Direktverbindung)

Diese Variante funktioniert unter Linux wunderbar, aber unter Windows (XP und 7 gestestet) leider nicht.

Wenn man auf einer Website einen sogenannten Mumble-Link findet, dann kann man diesen in die Serverliste von Mumble ziehen.

Man öffnet zuerst mittels „Server“ → „Verbinden“ in der Menüleiste die Serverliste, dann zieht man einfach den Link aus der Web-Seite in die Serverliste.

Siehe im Video (Direktlink zu Youtube):




Variante 5: Über die Zwischenablage

Zum Ausprobieren, unser Mumble-Link: Mumble-Link (Direktverbindung)

Man kopiert einen Mumble-Link/eine Mumble-URL in die Zwischenablage (Strg+C] oder „Verknüpfung kopieren“), öffnet den Server→Verbinden Dialog und klickt auf „Server hinzufügen“. Dann stehen die Daten automatisch drin.

Ergebnis

In allen Fällen hat man am Ende einen neuen Server in den Favoriten :)

Favoriten in der Serverliste

Server aus den Favoriten entfernen

Rechtsklick auf den Server → „Aus den Favoriten entfernen“

Weiter zu ...

1)
Anscheinend was dies/ist dies nur ein Bug unter Linux
mumble/benutzerhandbuch/mumble/favoritenverwalten.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/12 05:47 von Natenom