Natenoms Wiki

Weil Teilen Spaß macht :)

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:

Navigation



Lizenz dieses Wikis
Über dieses Wiki
Feed des Wikis
Impressum


Was gerade in meinem Blog geschieht:

mumble:benutzerhandbuch:mumble:overlayinlinux

Overlay in Linux

Damit die folgenden Beispiele funktionieren, muss natürlich unter „Konfiguration → Einstellungen → Overlay“ das Overlay aktiviert sein.

Über die Konsole

Um mit Linux in den Genuss des Overlays zu kommen, muss man seine Spiele/Programme etwas anders starten, z. B. in einem Terminal unter Ubuntu:

LD_PRELOAD=/usr/lib/mumble/libmumble.so programm

oder alternativ mittels eines Helferscripts, was prinzipiell dasselbe tut:

mumble-overlay programm

Mit Hilfe eines (Anwendungs-)Starters

Von Dolphin aus funktioniert der Starter; jedoch nicht von Nautilus aus … :/

Man kann auch einen Starter verwenden anstatt jedes Mal in die Konsole zu wechseln.

glxgears-with-mumble-overlay.desktop
[Desktop Entry]
Comment=mumble overlay
Exec=LD_PRELOAD=/usr/lib/mumble/libmumble.so glxgears
GenericName=GLXGears with Mumble-Overlay
Icon=exec
Name=GLXGears with Mumble-Overlay
Path=
StartupNotify=true
Terminal=false
Type=Application

Z. B. kann man sich die obere Datei abspeichern und dann mit einem Doppelklick ausführen.

Um diesen Test mit GLXGears unter Ubuntu zu starten muss man vorher noch das Paket „mesa-utils“ installieren.

Statt „xosview“ kann man natürlich jedes andere Spiel eintragen; eventuell auch mit dem absoluten Pfad.

Skins

Man kann das Standard-Lachgesicht übrigens auch mittels eines Skins austauschen.

Wo funktionert das Overlay?

Das Overlay funktioniert mit allen Programmen, egal ob im Vollbild oder nicht; auch mit mehreren gleichzeitig.

mumble/benutzerhandbuch/mumble/overlayinlinux.txt · Zuletzt geändert: 2015/11/04 13:06 (Externe Bearbeitung)