Natenoms Wiki

Weil Teilen Spaß macht :)

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:

Navigation



Lizenz dieses Wikis
Über dieses Wiki
Feed des Wikis
Impressum


Was gerade in meinem Blog geschieht:

mumble:benutzerhandbuch:murmur:ice

Ice - Schnittstelle zum Mumble-Server

Der Mumble-Server (Murmur) verwendet Ice, um anderen Programmen eine Schnittstelle zu sich anzubieten, z. B. WebInterfaces für die Serververwaltung oder auch Programme in verschiedenen Programmiersprachen/Skriptsprachen. Ice ersetzt das früher verwendete DBus.

Die Funktionalität von Ice wird ermöglichen z. B.:

Man kann die Anbindung an Ice für jeden virtuellen Server auch mit Passwörtern für je Schreibvorgänge und Lesevorgänge schützen.
Siehe hierzu: Servereinstellungen für Ice.

  • Auf Debian Squeeze braucht man die Pakete zeroc-ice und ice33-slice.
  • Auf Debian Wheezy oder neuer die Pakete zeroc-ice und ice34-slice.

Hersteller-Web-Seite: https://zeroc.com.

Ice-Dokumentation: https://doc.zeroc.com/display/Doc/Home.

Änderungen bei Nutzung ab Ice 3.4 … https://www.zeroc.com/download/Ice/3.4/Ice-3.4.1-RELEASE_NOTES

Verbindungen zu Ice

Ab Version 3.5 von Ice hat sich die Methode zum Encoding der Daten geändert. Um weiterhin das alte Encoding zu verwenden, kann man die Verbindung zu Ice anweisen, die alte Methode zu verwenden.

Dies geschieht durch den Parameter „-e“. So wird z. B. aus

tcp -h 127.0.0.1 -p 6502

die Zeichenkette

-e 1.0:tcp -h 127.0.0.1 -p 6502

Eine Alternative ist es, im Client die Einstellung zu setzen:

Ice.Default.EncodingVersion=1.0

Dies ist z. B. im Mumble-Server im Ice-Abschnitt in der Konfiguration des Mumble-Servers möglich.

Die dritte Alternative ist der Aufruf von ice_encodingVersion(„1.0“) im Proxy.

Details zum Encoding bei Ice gibt es hier.

Relevante Servereinstellungen für Ice und Mumble-Server

Ice-Bindings

Ice-Bindings gibt es für folgende Programmiersprachen:

  • C++
  • .NET
  • Java
  • Python
  • Objective-C
  • Ruby
  • PHP
  • ActionScript

Software, die Ice nutzt

Mumble-Server Callbacks, die über Ice angesprochen werden können

Funktionen von Ice für Mumble-Server

Ice-Argumente an den Mumble-Server übergeben

Lizenz

Ice liegt unter der Lizenz GPL.

Will man aufbauend auf Ice kommerzielle, nicht unter der GPL liegende Produkte vermarkten, muss man eine kommerzielle Lizenz beim Anbieter (ZeroC) erwerben.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Ice und Mumble-Server (Murmur) gibt es hier.

mumble/benutzerhandbuch/murmur/ice.txt · Zuletzt geändert: 2016/02/16 05:26 von Natenom