Natenoms Wiki

Weil Teilen Spaß macht :)

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:

Navigation



mumble:entwicklung:mumble-selbst-bauen

Mumble kompilieren

Für Linux allgemein bauen

https://github.com/mumble-voip/mumble/blob/master/docs/dev/build-instructions/build_linux.md

Hieran sollte man sich nur wagen, wenn man bereits erfahrener Benutzer ist.

Per Voreinstellung ist Opus bereits aktiviert.

Es gibt eine Englisch-sprachige Anleitung, siehe hier.

git clone https://github.com/mumble-voip/mumble.git
cd mumble
git submodule sync && git submodule update --init --recursive

mkdir build
cd build

cmake -Dalsa=OFF -Dasio=OFF -Dbundled-celt=ON -Dbundled-opus=ON -Dbundled-speex=ON -Dclassic-theme=OFF -Dclient=ON -Dcoreaudio=OFF -Dcrash-report=OFF -Ddbus=ON -Dice=OFF -Doss=OFF -Doverlay=OFF -Doverlay-xcompile=OFF -Dpackaging=OFF -Dplugins=OFF -Dportaudio=OFF -Dpulseaudio=ON -Drnnoise=OFF -Dserver=OFF -Dspeechd=OFF -Dupdate=OFF -Dwasapi=OFF -Dzeroconf=OFF ../

make

bzw für die Debug version

make debug

Mumble starten:

cd release
LD_LIBRARY_PATH=./ ./mumble

bzw. Debug vesion:
cd debug
LD_LIBRARY_PATH=./ ./mumble

Auf aktuellem Debian nur den Server kompilieren

sources list add: "deb http://deb.debian.org/debian buster-backports main"
apt update
apt -t buster-backports install cmake

apt install \
  build-essential \
  cmake \
  pkg-config \
  qt5-default \
  qttools5-dev \
  qttools5-dev-tools \
  libqt5svg5-dev \
  libboost-dev \
  libssl-dev \
  libprotobuf-dev \
  protobuf-compiler \
  libprotoc-dev \
  libcap-dev \
  libzeroc-ice-dev \
  g++-multilib\
  libsndfile1-dev \
  git
  
git clone https://github.com/mumble-voip/mumble.git

cd mumble
mkdir build
cd build

cmake -Dclient=OFF -Ddbus=OFF -Dpackaging=OFF -Dserver=ON -Dzeroconf=OFF ..

make

Das Binary befindet sich danach in build/ und die Datei heißt murmurd

Für Windows bauen

Einzeiler für Ubuntu und Debian

Beide Einzeiler sind total simpel zu benutzen, man muss nur Code in die Konsole einfügen und Enter drücken :)

Stabile Version

Für Ubuntu und Debian gibt es im Blog zwei Einzeiler für die derzeitig stabile Version 1.2.3 mit dem Vorteil, dass der neue Codec CELT 0.11.0 auch verwendet wird. * siehe hier

Entwickler-Version mit Opus-Codec

Daneben gibt es noch einen zweiten Einzeiler, mit dem man die aktuelle Entwicklerversion (1.2.4) mit Unterstützung des Opus-Codecs kompilieren kann.

mumble/entwicklung/mumble-selbst-bauen.txt · Zuletzt geändert: 2021/01/13 05:29 von Natenom

Seiten-Werkzeuge