Natenoms Wiki

Weil Teilen Spaß macht :)

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:

Navigation


Unterstützen

Über Paypal oder auf anderen Wegen kannst du mir dabei helfen, die Kosten für meine Webseiten und meinen Mumble-Server zu bezahlen.
sad

Aktueller Status:
  • 44,15% sind finanziert
  • Das reicht für 2,65 Monate.
100% würde bedeuten, dass die Server für sechs Monate finanziert wären.

Lizenz dieses Wikis
Über dieses Wiki
Feed des Wikis
Impressum
Datenschutz


Was gerade in meinem Blog geschieht:

sammelsurium:software:konferenz:teamtalk:webcam_unter_linux

Inhaltsverzeichnis

TeamTalk und Webcam unter Linux

Der hier genannte Trick ist nur bis TeamTalk 4.x notwendig. Ab TeamTalk 5.0 funktioniert die WebCam gar nicht und ab 5.2 funktioniert die Kamera ohne den Trick :)

Damit unter Linux die Webcam von TeamTalk erkannt wird, muss man dieses mittels LD_PRELOAD und einer V4L1-Kompatibilitätsbibliothek starten.

Dazu ändert man die letzte Zeile der run.sh; dort steht dann:

LD_PRELOAD=/pfad/zu/v4l1compat.so ./teamtalk4

Auf Ubuntu

Auf einem Ubuntu 12.10 amd64 verändert man die letzte Zeile wie folgend:

LD_PRELOAD=/usr/lib/x86_64-linux-gnu/libv4l/v4l1compat.so ./teamtalk4

Die Datei gehört zum Paket libv4l-0. Falls sie nicht bereits existiert, so muss man das Paket installieren mittels:

sudo apt-get install libv4l-0

Gefunden in diesem Forum: http://www.bearware.dk/phorum/read.php?1,2198.

Archlinux

Zuerst die Kompatibilitätsbibliothek installieren:

pacman -S v4l-utils

Und dann die run.sh ausführen:

LD_PRELOAD=/usr/lib/v4l1compat.so ./run.sh
sammelsurium/software/konferenz/teamtalk/webcam_unter_linux.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/02 12:36 (Externe Bearbeitung)