Natenoms Wiki

Weil Teilen Spaß macht :)

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Übersetzungen dieser Seite:

Navigation



Lizenz dieses Wikis
Über dieses Wiki
Feed des Wikis
Impressum


Was gerade in meinem Blog geschieht:

sauerbraten:tipps:durchgehwand

Wand, durch die man durchgehen kann

Hiervon gibt es wohl 4 verschiedene Typen … bisher kennen wir 2-3.

Typ Stacheldraht

Schritt 1

Als Grundlage brauchen wir das Ergebnis vom normalen Eis.

Schritt 2

Dieses müssen wir nur entsprechend drehen (vertikal ausrichten)(Strg+R) und zu einer Wand zusammenkopieren.

Ergebnis



Hier kann man auch nur von einer Seite durchgehen.

Man kann jeweils auch nur eine „Ecke“ dieser Form verwenden für eine Eisfläche oder für eine Durchgehwand verwenden.

Typ Pyramiedenform

Gerade habe ich auf einem Server noch einen dritten Typ gesehen.
Das Besondere: diese Wand ist von beiden Seiten durchsichtig, man kann sie aber nur von einer Seite durchqueren…

Schritt 1

Wir brauchen ein Element das wir schon vom Eis (in Pyramidenform) kennen.

Schritt 2

Dieses müssen wir nur entsprechend drehen (vertikal ausrichten) und zu einer Wand zusammenkopieren.

Ergebnis



Der Mensch im Screenshot ist anscheinend der Bauherr dieser Map die irgendwo auf einem Public Server lief.
Vielen Dank |FEAR|death :)

Typ Kastenform

Aus diesem Typ kann man auch eine ganze Wand zum Durchgehen machen. Beim Nachbauen sollte man 7 drücken um die Polygone zu sehen.

Schritt 1

Einen Block beliebiger Größe aus dem Boden ziehen.
Mit der mittleren Maustaste die linke obere Ecke markieren und 4 Mal eindrücken.

Auf den drei anderen Flächen auch jeweils um 4 eindrücken.

Schritt 2

Nachdem man Schritt 1 vier mal gemacht hat, sieht man das hier:


Jetzt muss man wieder die parallel zur Halbierenden verlaufenden Fläche (im Bild zeigt das Fadenkreuz drauf) wieder links oben markieren und 8 Mal eindrücken:

Diesen Schritt muss man wieder auf den weiteren 3 Flächen durchführen.

Das wars dann auch schon, noch schön zurecht drehen und fertig :)

Ergebnis

Wenn man diese Wand nun in eine bestehende Wand integriert, kann man leider die Textur des Himmerls durchsehen … um das zu verhindern kann man den Cube an den entsprechenden Seiten an einer Kante etwas eindrücken, so wie hier:

Beispiele


Typ Kastenfailform :P

Durch einen einzelnen kann man durchgehen, durch mehrere als Wand jedoch nicht.

Zuerst einen Block in der passenden Größe nehmen!

Dann eine Seite sieben mal abschrägen …

… und dass auf allen vier Seiten.

Dann drückt man mit dem Mausrad auf einer beliebigen Seite in eine Ecke und zieht mit gedrücktem Mausrad in die andere …

… und mit „F“ einmal eindrücken.

Dann noch in die richtige Position drehen und schon kann man einmal durchlaufen ,kommt aber nicht mehr zurück.

sauerbraten/tipps/durchgehwand.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/10 14:35 von Natenom