Natenoms Wiki

Weil Teilen Spaß macht :)

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


verkehr:projekte:radfahrer_faq:strasse_trotz_radweg

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
verkehr:projekte:radfahrer_faq:strasse_trotz_radweg [2019/07/04 05:17]
Natenom [Tabelle]
verkehr:projekte:radfahrer_faq:strasse_trotz_radweg [2020/06/01 23:14] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
-======Wieso fährst du auf der Straße, obwohl es einen Radweg gibt?======+======Wieso fährst du auf der Fahrbahn/Straße, obwohl es einen Radweg gibt?======
 Radwege sind nur dann für Radfahrende benutzungspflichtig,​ wenn sie erstens straßenbegleitend sind und zweitens eines der folgenden Zeichen haben: Radwege sind nur dann für Radfahrende benutzungspflichtig,​ wenn sie erstens straßenbegleitend sind und zweitens eines der folgenden Zeichen haben:
  
Zeile 9: Zeile 9:
 | Zeichen 241-31 \\ {{:​verkehr:​stvo:​zeichen:​z241-31.svg?​100|}} | Getrennter Geh- und Radweg. Beide Gruppen haben nebeneinander liegende Flächen, links Gehweg, rechts Fahrrad. | Im Zweifel bis auf Schrittgeschwindigkeit herunter. |  | | Zeichen 241-31 \\ {{:​verkehr:​stvo:​zeichen:​z241-31.svg?​100|}} | Getrennter Geh- und Radweg. Beide Gruppen haben nebeneinander liegende Flächen, links Gehweg, rechts Fahrrad. | Im Zweifel bis auf Schrittgeschwindigkeit herunter. |  |
  
-Nicht benutzungspflichtige Radwege, wenn sie z. B. baulich klar als solche erkennbar sind, können von Radfahrenden genutzt werden, müssen aber nicht. Gibt es keine benutzungspflichtigen Radwege, dann muss der Radfahrende auf der Straße fahren, siehe [[giistvo>​2|§ 2 StVO]]. Fahrradpiktograme,​ die nur auf dem Boden gemalt sind, sind nicht rechtlich bindend.+Nicht benutzungspflichtige Radwege, wenn sie z. B. baulich klar als solche erkennbar sind, können von Radfahrenden genutzt werden, müssen aber nicht. Gibt es keine benutzungspflichtigen Radwege, dann muss der Radfahrende auf der Fahrbahn/Straße fahren, siehe [[giistvo>​2|§ 2 StVO]]. Fahrradpiktograme,​ die nur auf dem Boden gemalt sind, sind nicht rechtlich bindend.
  
 Gehwege sind IMMER tabu, es sei denn, sie sind freigegeben,​ dann kann man sie als Radfahrender befahren, muss aber nicht. Gehwege sind IMMER tabu, es sei denn, sie sind freigegeben,​ dann kann man sie als Radfahrender befahren, muss aber nicht.
verkehr/projekte/radfahrer_faq/strasse_trotz_radweg.txt · Zuletzt geändert: 2020/06/01 23:14 (Externe Bearbeitung)